Star right

Rechtsformenvergleich

Die meisten KMU’s in der Schweiz entscheiden sich für eine der folgenden Rechtsformen:

  • Einzelfirma (EIU)
  • Kollektivgesellschaft (KLG)
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
  • Aktiengesellschaft (AG)

Die einzelnen Rechtsformen weisen diverse Unterschiede in verschiedenen Bereichen auf, wie z.B. beim benötigten Kapital oder beim Haftungsumfang.

Die Wahl der Rechtsform ist deshalb eine wichtige Entscheidung, die gründlich überlegt sein muss. Folgende Gegenüberstellung der einzelnen Rechtsformen hilft dir, die richtige Entscheidung für dich zu treffen

Gmbh

GmbH

Ag

AG

Einzelfirma

Einzelfirma

Kollektivgesellschaft

Kollektivgesellschaft

Startkapital Ab 20,000 CHF Ab 100'000 CHF
(min. 50'000 liberiert)
Keine Vorgabe Keine Vorgabe
Haftung Beschränkt auf Gesellschaftsvermögen Beschränkt auf Gesellschaftsvermögen Uneingeschränkt & persönlich Uneingeschränkt. Zuerst Gesellschaftsvermögen, danach persönlich & solidarisch
Name «Fantasiebezeichnung» + GmbH «Fantasiebezeichnung» + AG «Fantasiebezeichnung» + Nachname «Fantasiebezeichnung» + KlG
Anzahl Personen Mind. 1 Gesellschafter &
1 Geschäftsführer
(selbe Person möglich)
Mind. 1 Aktionär &
1 Verwaltungsrat
(selbe Person möglich)
1 Person Mind. 2 Gesellschafter
Beteiligung Möglich Möglich Nicht möglich Möglich
Buchfuhrung Immer doppelte Buchhaltung Immer doppelte Buchhaltung Ab Umsatz von CHF 500’000
doppelte Buchhaltung
Ab Umsatz von CHF 500’000
doppelte Buchhaltung
Steuern Separate Steuererklärung Separate Steuererklärung Wird in privater Steuererklärung angegeben Wird in privater Steuererklärung angegeben
AHV Lohn ist massgebend Lohn ist massgebend Gewinn ist massgebend Gewinn ist massgebend
Vorteile
  • Keine private Haftung
  • Übertragung der Gesellschaft möglich
  • geringes Mindestkapital
  • Keine private Haftung
  • Aktien einfach übertragbar
  • Anonymität der Aktionäre
  • hohe Akzeptanz
  • Kostengünstige Gründung
  • Kein Kapital nötig
  • Bezug der Pensionskasse möglich
  • Einfache Unternehmensführung
  • Kostengünstige Gründung
  • Kein Kapital nötig
  • Bezug der Pensionskasse möglich
  • Einfache Unternehmensführung
Nachteile
  • Keine Anonymität
  • Tiefere Akzeptanz als AG
  • Doppelte Besteuerung
  • Hoher Kapitalbedarf
  • Doppelte Besteuerung
  • Persönliche Haftung
  • Übertragung nicht möglich
  • Kein ALV Bezug möglich
  • Persönliche & solidarische Haftung
  • Kein ALV Bezug möglich
Jetzt Gründen Jetzt Gründen Jetzt Gründen Jetzt Gründen

Nicht sicher, welche Rechtsform du wählen sollst?

Wir beraten dich kostenlos und unverbindlich.

Termin vereinbaren